Vernunft statt Chaos

Gut. Einfach. Elf.

Zentralbanken verstehen

An staatlichen Hochschulen lernt man in den Wirtschaftswissenschaften zwar nichts darüber, aber die Diskussion über unser Geldsystem und im speziellen über Zentralbanken ist hoch aktuell. An einem Schnittpunkt scheiden sich die Geister.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: