Vernunft statt Chaos

Gut. Einfach. Elf.

Inflation verstehen

Wie in diesem Artikel in der Sueddeutschen sehr schön gezeigt wird, ist die Inflationsrate ein Rechenspielchen. Ähnlich wie bei der Finanzakrobatik der Immoblienblase, ist es sehr schwer die wahre Substanz zu ermitteln, weil sie gut unter Zahlen (Zertifikaten) getarnt ist.
Der Artikel ist ein Auszug aus dem Buch Crashkurs von Dirk Müller, dem Chef der Frankfurter Börse.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: